Skip to main content

ShowTex

Amazing Stage Fabrics in Motion

Aktuelle Nachrichten

GiantMirror auf Tour mit Leandro Erlich

Den Gesetzen der Schwerkraft trotzen mit dem ShowTex GiantMirror

Laser-cut Fabrics

Laser-geschnittene stoffe

Das Laserschneiden wird immer beliebter in der Herstellung von Bühnenvorhängen und Veranstaltungseinrichtungen. ShowTex bietet die neueste Laserschneidtechnologie mit höchster Präzision, mit der sich immer wieder präzise Schnitte und Muster vornehmen lassen.

Changing the acoustics of a working space using acoustic fabrics

Leitfaden Akustik

Unsere Stoffe werden von unseren Akustikingenieuren ständig auf den Prüfstand gestellt, um Ihnen die optimale Lösung für die Klangsteuerung zu bieten. Lassen Sie sich von uns durch unseren Akustikindikator führen, um die beste Klanglösung für Ihre Bedürfnisse zu finden.

theme park design

ShowTex verzaubert Ihren Themenpark

Kreativität und Nachhaltigkeit sind von entscheidender Bedeutung beim Dekorieren eines Vergnügungsparks.

SHOWTEX SHOWREEL 2018

Thank you for trusting us with all your creative ideas! Enjoy our brand-new showreel and have an inspiring 2019.

Upcycling fabrics at ShowTex

Upcycling von Stoffen bei ShowTex

ShowTex ist bestrebt, seine Abfälle gemäß den Prinzipien der Reduzierung, Wiederverwendung und des Recyclings zu entsorgen. Das Team in Hongkong ging einen Schritt weiter und startete sein eigenes ShowTex Upcycling-Projekt.

ShowTex Australia

10 Minuten mit Alan Scoley

Wir führten ein Gespräch mit Alan Scoley, Managing Director von ShowTex Australia, der uns etwas mehr über die Gründung der Niederlassung in Down Under erzählte.  

Office Acoustics

Raumakustik

Verbesserung der akustischen Qualität eines kleinen bis mittelgrossen Büros.

Kreative Textildekore auf dem Weg nach Taiwan

Zwei unserer Einsendungen erreichten das Finale und werden sich nun in Taiwan um den Titel des besten Bühnenentwurfs der Welt bewerben.

Willkommen ShowTex Shanghai!

In den letzten Jahren hat ShowTex Hong Kong an verschiedenen Großprojekten in China gearbeitet und Verbindungen zu eine Reihe von namhaften Akteuren auf dem lokalen Markt aufgebaut. Aus diesem Grund war die Eröffnung einer Zweigniederlassung in Shanghai der nächste logische Schritt.

Pages