Skip to main content
Transformation
Transformation
Transformation

Transformation

Paris, Frankreich
Februar 2017

Die kasachische Künstlerin Almagul Menlibayeva benutzt hauptsächlich Video-Installationen, um eine Geschichte zu erzählen. Ihre neueste Ausstellung „Transformation“ wurde speziell nach Maß des Salon d'honneur im Pariser Grand Palais entworfen.

Um dem monumentalen Raum mit enorm hohen Decken und einer Fläche von 1.200 m2 gerecht zu werden, entschied sich Almagul für verschiedene Projektionsflächen von ShowTex, die die Einteilung des Raums kaum beeinflussen.

Drei riesige Platten aus Blackout 270 hängen hoch in der Luft und ziehen mit ihrer Fläche von jeweils 98 m2 sofort die Aufmerksamkeit auf sich. Der weiße, jedoch verdunkelnde Stoff lässt kein Umgebungslicht hindurch und ist somit ideal für diese Aufstellung.

Ein weiterer Blickfänger ist der auffällige "Lichtbehälter" mit fünf RP Off-White-Projektionsleinwänden. Dieses PVC-Material sorgt für eine schöne Lichtverteilung mit einem breiten Blickwinkel, ohne Verlust der Bildqualität. Dadurch scheint, als würde man auf einen riesigen Fernsehbildschirm schauen.

 

 

 

Projektgutschriften

Produktion: 
ADC Production