Skip to main content
The Sessions: projection screens and roll-up systems in action
The Sessions: projection screens and roll-up systems in action
The Sessions: projection screens and roll-up systems in action
The Sessions: projection screens and roll-up systems in action
The Sessions: projection screens and roll-up systems in action
The Sessions: projection screens and roll-up systems in action
The Sessions: projection screens and roll-up systems in action

The Sessions

London, England
Mai 2016

Dieses audiovisuelle Spektakel, das sich in einer modernen Reproduktion der berühmten Abbey Road Studios abspielt, ist sowohl ein Theaterstück als auch ein Live-Konzert.

Die Nachbildung des Studios war an drei Seiten von 16 halbtransparenten FP XL Mesh Leinwänden von ShowTex umgeben, die zusammen eine gigantische Videoleinwand bildeten. Neben Informationen über die Musiktitel boten diese Leinwände von drei mal elf Metern auch die erforderliche visuelle Unterstützung für die Musik während der Vorstellung. Mithilfe einer Reihe von HiSpeed Roll-Up Systemen wurde das Ganze aufgerollt und dem Publikum ein Einblick in das Studio geboten.

ShowTex verband vier Truss Rollers-Traversen mit einer Breite von drei Metern an der Vorderseite des Sets und sechs an jeder Seite. Diese versetzten das gesamte Studio in Bewegung mit nur einem HiSpeed Roll-Up-Motor an jeder Seite! Darüber hinaus war alles mit DMX vom Lichtsteuerpult aus steuerbar.

Nichts wurde dem Zufall überlassen. Deshalb bedruckte ShowTex die Rückseite der perforierten PVC-Leinwände schwarz, um zu vermeiden, dass das projizierte Bild auch auf der Innenseite des Studios sichtbar sein würde.

Dank des einzigartigen Bühnenbildes in Kombination mit einem Cast und Set, die ständig in Bewegung sind, ist diese Vorstellung eine perfekte Wiedergabe der dynamischen Atmosphäre bei den berühmten Abbey Road-Aufnahmen!

Film ansehen

Projektgutschriften

Produktion: 
SEG Events
Designer: 
Stufish