Skip to main content
Embrace Vincent
Embrace Vincent
Embrace Vincent

Embrace Vincent

Amsterdam, Niederlande
Januar 2017

Unter einem meterhohen kaleidoskopischen Würfel gab Armin van Buuren während eines Showcase im niederländischen Van Gogh Museum im Rahmen der Multimediatour „Embrace Vincent” das Beste von sich.

Alda Events beauftragte ShowTex für die Realisierung des beeindruckenden Spiegelwürfels mit einer Höhe und Breite von jeweils drei Metern, der bezaubernde kaleidoskopische Lichteffekte über dem Haupt des zum fünften Mal als „Bester DJ der Welt” ausgezeichneten Discjockeys erzeugte.

An fünf Seiten des Würfels montierte ShowTex eine silberne GiantMirror-Folie, die exakt nach Maß angefertigt war, um somit einen perfekt ebenmäßigen Spiegeleffekt garantieren zu können. An zwei Seiten war die Hinterseite aus DekoMolton gefertigt, um das Umgebungslicht abzuhalten und die kaleidoskopischen Effekte zusätzlich zu verstärken.

Van Buuren brachte die projizierten Bilder von Van Gogh im Rhythmus seiner Musik zum Leben, während mehr als neun Millionen Menschen weltweit über Facebook live dabei waren.

Film ansehen

Projektgutschriften

Produktion: 
Van Gogh Museum & Alda Events