Skip to main content
The Human Dance - cyclorama
The Human Dance - cyclorama

The Human Dance

Belgien
Januar 2019

Eine interaktive Installation, die Szenografie mit Kunst und Klang kombiniert? In The Human Dance entdecken Sie Ihre Wirkung auf Ihre unmittelbare Umgebung in einem faszinierenden Raum, umgeben von Textilien.

Wände aus Stoff als Führer

Das ganze Erlebnis findet in einem Raum mit lichtdurchlässigen Stoffwänden statt, die durch ihr besonderes Muster und ihre Beleuchtung eine einzigartige Atmosphäre schaffen. Als Besucher sind Sie effektiv an der Installation beteiligt und orientieren sich an den Cyclo 75-Wänden.

Lichtdurchlässiges Cyclorama

Wenn man durch den Raum geht, kann man sehen, wie das Muster des Stoffes zum Leben erwacht und es als eine Art Echoortung für die vielen Geräusche wirkt! In Kombination mit der Beleuchtung spielt das transparente Textil eine entscheidende Rolle für die einzigartige Atmosphäre des Kunstwerks

The Human Dance ist eine Klanginstallation von playField in Zusammenarbeit mit dem Künstler Jeroen Vandesande und dem Textilstudio VOUW.

Projektgutschriften

Produktion: 
playField
Kunde: 
Vouw
Designer: 
playField