Skip to main content

Giulio Cesare in Egitto

Österreich
April 2014

Das österreichische Stadttheater Klagenfurt zeigte vor kurzen eine moderne Fassung der Oper “Giulio Cesare in Egitto” (Julius Caesar in Ägypten) von Georg Friedrich Händel.

Regisseur Michael Sturminger verstand es wie kein anderer, die Aufmerksamkeit der Zuschauer mit einem ästhetischen Dekor aus turmhohen Glaswänden und aufwändigen Drapagen aus Stoff zu gewinnen. Mehr als 100 Meter federleichten DekoSilk und 50 Meter Satinac Crunch von ShowTex schmückten den Loft, in dem sich alles abspielte. Die Transparenz der zusätzlichen breiten Seide sowie die Lichteffekte mit dem zerknitterten Satinac sorgten für die luxuriöse Ausstrahlung, nach der Sturminger gesucht hat!