Skip to main content
DekoTaft event fabric

Amadeus

Den Haag, Niederlande
Juli 2019

Zu einem musikalischen Spektakel über den vielleicht größten Komponisten aller Zeiten gehört selbstverständlich eine ebenbürtige Kulisse, die die Pracht des Stückes unterstreicht. Szenograf Bernhard Hammer (Soldat von Oranien) wählte deshalb den luxuriösen, weißen DekoTaft von ShowTex, um der Kulisse von Amadeus eine ruhige, jedoch erhabene Stimmung zu verleihen.

Dekorationsstoffe im Theater

Das großartige Stück über das musikalische Genie Mozart spielt sich vor einer Rückwand aus zwei beeindruckenden Wolkenstores mit einer Breite von 18 Metern und einer Höhe von 12 Metern ab. In der übrigen schlichten Kulisse bilden die auffällig drapierten Tücher den stilvollen Rahmen, in dem die gesamte musikalische Aufführung stattfindet. Sogar der Durchgang für die Schauspieler und Musiker ist dank einer eleganten Venezianischen Öffnung in der Mitte des vorderen Vorhangs Teil des Entwurfes. Der Backdrop als Blickfänger auf der Bühne!

Klassischer Vorhang in einem modernen Gewand

Traditionell verfügen derartige Theatervorhänge oft über eine warme, rustikale Ausstrahlung. Die Wahl zugunsten eines leichten Dekorationsstoffes wie DekoTaft verleiht der klassischen Anordnung im Nu einen viel moderneren Look, der ganz im Einklang mit der heutigen Interpretation der Vorstellung steht.

Kreativ mit Licht und Stoffen

In Kombination mit Licht erkennt man sofort die vielen Möglichkeiten dieses flammhemmenden Tafts. Von hinten beleuchtet gewährleistet er eine gleichmäßige Lichtverteilung, aber der subtile Glanz von DekoTaft ist auch hervorragend geeignet für die spektakulärsten Lichtreflexionen. Ein sehr vielseitiges Material also, das der Kulisse eine luxuriöse Ausstrahlung verleiht. Auch mit einem budgetfreundlichen Material kann man also großartige Effekte auf der Bühne kreieren!

Amadeus ist eine Koproduktion des Nationalen Theaters und der Theaterallianz in Zusammenarbeit mit Opera2day.