Skip to main content

Vestiges von Josef Koudelka

Vers-Pont-du-Gard, France
Oktober 2015

Die ikonische Pont Du Gard steht seit 30 Jahren auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste. Zu dieser Gelegenheit stellte Josef Koudelka (Magnum Photos) seine „Vestiges“ aus, eine umfangreiche Fotoreportage über die historischen Spuren, für die der französisch-tschechische Fotograf mehr als 20 Jahre durch den Mittelmeerraum reiste.

Die Ausstellung umfasst 21 große Panoramafotos und 37 Fotoblöcke, die hier und dort zerstreut stehen wie die Ruinen. Um die verschiedenen Arbeiten von Koudelka voneinander zu trennen, kreierte die Szenografin Sylvie del Percio halbtransparente Wände aus Printed Bannerdrape von ShowTex, die den Platz und die Offenheit des Saals nicht beeinträchtigten.

Projektgutschriften

Kunde: 
EPCC Pont Du Gard
Designer: 
Sylvie Del Percio