Skip to main content

Doha Film Festival

Doha, Qatar
Dezember 2010

Besucher des alljährlichen Filmfestivals in Doha Tribeca waren nicht nur Zeuge der neuesten Technik auf dem Gebiet von Projektionsleinwänden, ShowTex Middle East zeigte zudem akustische und architektonische Stoffkreationen.

Aber nicht nur das: Alle Dekorationsstoffe, bedruckten Vorhänge und anderen Textilien für die verschiedenen Säle wurden nach Maß in den Werkstätten von ShowTex hergestellt. Für den Vorführraum lieferte ShowTex eine weiße FP Supermat MicroPerforato-Projektionsleinwand mit einer Fläche von 70 m², seitliche Verkleidungen und Akustikvorhänge aus transparentem Samt. Die Verdunklungsvorhänge waren an ShowTrack-Vorhangschienen und dem EasyDrape Pipe-and-Drape-System angebracht.

Die Filme im Opera House wurden auf einer 84 m² großen FP Supermat MicroPerforato-Projektionsleinwand mit seitlicher Verkleidung gezeigt. Im Vorführraum wurden ebenfalls akustisch transparente vorhänge benutzt, die an ShowTrack befestigt waren. Die einzigartigen schwarzen Vorhänge lassen ausschließlich Schall hindurch, kein Licht, was den Stoff hervorragend geeignet macht für Kinosäle. In Kombination mit den perforierten Projektionsleinwänden wird sowohl eine hervorragende Klang- als auch Bildqualität gewährleistet.

Eine stabile, jedoch flexible Akustikplatte aus Wool Serge Panne bildete im Freilufttheater eine Schallschutzwand, um einen Nachhall zwischen Filmleinwand und Lautsprechern zu vermeiden. Der Akustikvorhang von mehr als 540 m² bestand aus mehr als 1,5 km flammhemmende Wool Serge Panne mit einer Faltenzugabe von 200%. Der Vorhang ist ein visuelles und technisches Glanzstück. Bei der Befestigung der großen Menge an Falten an eine gekrümmte Schiene wurde Rücksicht auf die Details genommen, um so den ursprünglichen Entwurf zu erhalten. Ein Geschenk für das Publikum, das eine perfekte Klangqualität und eine prachtvoll architektonisch dekorierte Bühne genießen konnte.

Die zeitgleich stattfindende Fotografieausstellung „I am Film“ von Brigitte Lacombe umfasste ebenfalls digital bedruckte Leinwände von ShowTex. Der hohe Kontrast und die exakten Reproduktionen der Originalkunstwerke auf der Leinwand stellten sicher, dass die Schwarz-Weiß-Bilder den Erwartungen des Fotografen und Kunstkritikers gleichermaßen entsprachen.

Bei der Veranstaltung des Doha Film Institute (DFI) dreht sich alles um den Film. DTFF ist eine gemeinschaftliche, fünftägige Veranstaltung, die das Beste vom arabischen und internationalen Film zeigt und ein komplettes Programm von Festivalaktivitäten bietet, um die Gemeinde, Branche und Filmemacher mit einzubeziehen. Zu den Veranstaltungen gehören Podiumsdiskussionen, informelle VIP-Veranstaltungen, interaktive Frage- und Antwort-Runden, ein Familientag mit Live-Unterhaltung und eine multimediale Ausstellung, die den Kinofiguren gewidmet war, die in Kürze am neuen DTFF-Standort, Katara, der kulturellen Stadt an der Ostküste von Doha vom Start geht.

Projektgutschriften

Produktion: 
Jeremy Thom Productions
Kunde: 
Doha Film Institute