Skip to main content

#dalstonhouse

London, UK
Juni 2013

Der argentinische Künstler Leandro Erlich ist weltweit für seine kreativen, dreidimensionalen optischen Illusionen bekannt. Für seine neueste Installation in Dalston, London, vertraute er bei der Montage einer Reihe riesiger, maßgeschneiderter Spiegel auf ShowTex.

Auf dem Boden befindet sich ein horizontales Replikat einer viktorianischen Fassade. Darüber hängt ein riesiger Giant Mirrors von ShowTex in einem Winkel von 45 Grad. Durch die Position des Spiegels scheint es so, als ob die Besucher an der Fassade hängen oder gegen die Mauer laufen.

Das Dalton-Haus befindet sich auf einem verfallenen Gelände im Osten von London. “Die Anbringung der Spiegel in einem Winkel von 45 Grad stellte eine enorme Herausforderung dar, aber ich bin sehr zufrieden mit der Arbeit von ShowTex und beeindruckt von dem Endergebnis!”

Projektgutschriften

Designer: 
Leandro Erlich