Skip to main content

Amerikafeber

Gothenburg, Sweden
September 2015

'Amerikafeber' ist eine einzigartige Ausstellung im Göteborger Schiffsmuseum und erzählt die Geschichte der Swedish American Line. Das Design- und Kommunikationsbüro Guringo warf einen zeitgenössischen Blick auf die schwedische Geschichte und kreierte ein räumliches Gesamterlebnis. Der Inhalt wird auf eine visuelle und erzählerische Weise mit weißen Vorhängen aus Voile CS sowie knallroten Soffitten aus DekoTaft von ShowTex wiedergegeben.

Das Design kombiniert halbtransparente Vorhänge aus weißem Voile CS in mehreren Schichten mit subtilen und dynamischen Lichteffekten. Das Ergebnis ist eine verschwommene, verträumte Stimmung. Der dauerhaft flammhemmende Voile wurde mit einem Heißdrahtschneider nach Maß angefertigt, welcher dafür sorgt, dass die Enden sofort zuschmelzen und somit nicht mehr ausfransen können.
 
Lange, rote DekoTaft-Soffitten bildeten buchstäblich und im übertragenen Sinne den roten Faden der Ausstellung. Die Tücher wurden oben mit Klettband eingefasst und konnten dadurch einfach angebracht werden. Der subtile Glanz des Stoffes sorgte zugleich für eine gleichmäßige Verteilung des Lichts und spektakuläre Lichtreflexionen.
 
www.guringo.com

Projektgutschriften

Designer: 
Guringo design and communication studio